KREISMUSIKVERBAND AHRWEILER 

Keine Termine

Karneval 2019

 

Wir wünschen allen Musiker/innen närrische Karnevalstage und für die anstehenden Umzüge jede Menge toller musikalischer Erlebnisse !!

Die Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände e.V. hat ein Merkblatt zur EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) erstellt.

Dieses Merkblatt ist nun im Bereich Service/Downloads/Datenschutz (EU-DSGVO) zu finden.

Hinweis:

Verstöße gegen das Bundesdatenschutzgesetz können tatsächlich nur vom jeweiligen Landesdatenschutzbeauftragten in Form von Bußgeldern sanktioniert werden.

ABER:

die sogenannten "Abmahnanwälte" agieren ohnehin nicht direkt mit dem Datenschutzgesetz selber, sondern machen in ihren Abmahnungen vorzugsweise Verstöße nach dem deutschen Wettbewerbsrecht geltend, genauer gesagt nach dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Zumal die Abmahnanwälte im Grunde genommen nicht wirklich an den Bußgeldern interessiert sind, sondern an ihren "vermeintlichen" Anwaltskosten, die sie erheben.

Ansatzstellen insbesondere bei Homepages oder andere SocialMedia waren in der Vergangenheit immer fehlende oder fehlerhafte Impressumspflichten; mit dem Wirksamwerden des Datenschutzgesetzes zählen jetzt ergänzend zwingend auch diese entsprechenden Angaben hierzu. Fehlen diese, ist dies ein o.a. Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht ... mit der Konsequenz von nachfolgenden Abmahnungen.

Also hat sich an der Handlungsgrundlage der Abmahnanwälte nichts geändert und die u.a. Aussage kann sehr leicht zu einem teuren Trugschluss führen.

Back to top