KREISMUSIKVERBAND AHRWEILER 

Der KMV Ahrweiler ist dabei !

Corona-Infos Kreis Ahrweiler & Umgebung

Vor Proben ist jeweils zwingendeine Risikobewertung durchzuführen. Damit Ihr schneller an die wichtigen Infos hierfür kommt, gibt es nachfolgend eine Übersicht mit den Homepages unseres Kreises und aller Nachbarkreise ... denn Corona kennt keine Grenzen !

 

   
     

Seit Wochen ist wegen Corona unser geliebtes musikalisches Vereinsleben komplett ausgesetzt; wir alle warten mit wachsender Ungeduld auf Aussagen von behördlicher Seite, wann und in welcher Form der Proben- und Ausbildungsbetrieb endlich wieder aufgenommen werden kann.

Wir haben die Zeit im Hintergrund intensiv genutzt und uns viele Studien, Umsetzungs- und Hygienepläne diesbezüglich angeschaut. Welche Punkte gilt es zu beachten, um einen Probe- und Ausbildungsbetrieb in kleinsten Schritten überhaupt erst wieder möglich werden zu lassen ? Welche Vorarbeitungen können jetzt schon in Angriff genommen werden ?

Diese Szenarien sowie daraus resultierende Empfehlungen möchten wir Euch am kommenden Freitag, 15. Mai 2020 ab 19.30 Uhr in Form einer Video-Konferenz präsentieren.

Die Teilnahme kann auf jedem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone erfolgen ... man benötigt nur eine kostenfreie App, um den Zugang benutzen zu können sowie eine ID-Nummer für die Konferenz.

Zur Planung bitten wir um formlose Anmeldung mit Angabe des Vereins, Vor- und Nachnamen, Funktion im Verein sowie die Email-Adresse bis Donnerstag, 14.05.2020, 12.00 Uhr; nach Ablauf der Anmeldefrist schicken wir dann am Donnerstagabend allen Teilnehmern die ID zu, ebenso eine kleine "technische" Anleitung zur Verwendung der Video-Konferenz-App.

 

WICHTIG !!

Auf Grund des großen Interesses verlängern wir die Anmeldefrist am Donnerstag, 14.05.2020 auf 20.00 Uhr !!

 

Für telefonische Rückfragen stehen wir jederzeit zur Verfügung: 02642 / 901628 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielleicht hören und sehen wir uns dann am Freitag in der Video-Konferenz des Kreismusikverbandes .... denn nur gemeinsam können wir mehr erreichen und diese Krise meistern.

Bildquelle: Bild von fancycrave1 auf Pixabay

Back to top